Ab 70 € keine Versandkosten innerhalb Deutschlands Schnelle Lieferung

Frische Trüffel werden frisch am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag verschickt. Alle Bestellungen, die bis Donnerstag 12 Uhr eingegangen und bezahlt sind, werden mit DHL-Express verschickt, sofern diese Versandmethode im Online-Shop ausgewählt wurde. Jetzt neu: Im Online-Shop können Sie den Tag angeben, zum dem Sie die Trüffel erhalten möchten (Samstag nicht möglich).

Frische Trüffel zu Heiligabend: Bestellungen können ab dem 18. Dezember hier im Online-Shop gemacht werden. Frische Trüffel werden am 21. & 22. Dezember via Expressversand verschickt und am 23. Dezember zugestellt.

albatrueffel.de - der Spezialist für Premium Trüffel

    wird geladen...
    * Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer ggf. zuzüglich Versand

    Der Online-Shop albatrueffel.de steht für die Leidenschaft zum Trüffelgenuss. Mein Ziel ist es, mit Frische, Qualität und einem Top-Service meine Kunden in ganz Deutschland zu überzeugen. Frische Trüffel kaufen ist Vertrauenssache und ich habe durch meine langjährige Zusammenarbeit mit den Top-Gastronomen Europas das erreicht, was ich mir vorgenommen hatte: absolutes Vertrauen durch Qualität und Zuverlässigkeit.

    Egal ob renommierter Sternekoch oder Gourmet und Trüffel-Freund, albatrueffel.de beliefert Sie stets mit besten frischen Trüffeln und Trüffelprodukten.

    Durch eine direkte Zusammenarbeit mit vertrauenswürdigen Trüffelsuchern aus Italien, Spanien und Frankreich können wir Sie mit erntefrischen Qualitätstrüffeln beliefern.

    Welche Trüffelarten gibt es?

    Weiße Trüffel - tuber magnatum pico
    Erntezeit: 15. Oktober - 15. Januar

    Weiße Trüffel- auch Alba- oder Piemonttrüffel genannt - kommen in vielen Regionen Italiens sowie in Istrien vor. Die Weiße Trüffel ist die einzige Trüffelsorte, die nicht gezüchtet werden kann. Die botanische Bezeichnung lautet Tuber Magnatum Pico.

    Weiße Trüffel gelten unter vielen Gourmets und Sterneköchen neben der Wintertrüffel als die begehrteste Trüffelsorte. Im Vergleich zu schwarzen Trüffelsorten haben sie einen besonders starken und angenehmen Duft, der an Honig, Stroh, Pilze und leicht an Knoblauch erinnert und doch einzigartig ist. Anders als bei schwarzen Trüffel entfaltet sich bei der weißen Trüffel das besondere Aroma durch den Duft. Weiße Trüffel werden in sehr feinen Scheiben roh über die Speisen gehobelt. Man sollte weiße Trüffel nicht lagern, sondern so frisch wie möglich verspeisen, da sonst der Duft verloren geht.

    Schon vor Jahrtausenden galten weiße Trüffel, als eine göttliche Speise und wurden vor allem vom Adel von den Patrizier der Antike geschätzt. Man war der Meinung, dass Trüffel durch den Blitzeinschlag entsteht.

    In diesem Trüffel-Shop werden ausschließlich Weiße Trüffel aus Italien angeboten.

    Ich erhalte von Dienstag bis Donnerstag täglich erntefrische Trüffel aus Italien (Piemont, Toskana, Abruzzen, Marche, Umbrien).

    Unsere Trüffelsucher schicken uns nur ausgesuchte Trüffel in Premium-Qualität und legen Wert auf eine ökologisch nachhaltige Trüffelernte.

    Edler Wintertrüffel (Tuber Melanosporum Vitt.)

    Erntezeit: 15. Dezember - 15. März

    Der schwarze Wintertrüffel - auch Perigordtrüffel oder edler schwarzer Trüffel genannt - sind in größeren Mengen in Frankreich, Italien und Spanien zu finden. Sie werden vorübergehend in Trüffelhainen gezüchtet. Die botanische Bezeichnung Tuber Melanosporum Vittadini, geht- wie bei vielen anderen Trüffelsorten - auf den italienischen Botaniker und Trüffelforscher Vittadini zurück. Die Wintertrüffel ist die edelste Sorte unter den schwarzen Trüffeln und hat einen sehr ausgewogenen und angenehmen Duft und Geschmack. Dieser ist viel ausgeprägter und intensiver als bei Sommer- oder Herbsttrüffel. Nicht nur deshalb wird er unter Gourmets und Sterneköchen als Diamant der Küche bezeichnet. Die Edle Wintertrüffel ist unter Köchen sehr beliebt, da es eine Vielzahl an Rezepten gibt, die man mit dieser Trüffelsorte veredlen kann. Zu den Klassikern zählen Risotto mit schwarzen Wintertrüffeln, frische Tagliatelle mit Trüffeln, Ente mit Trüffeln und Ei mit Trüffel. Obwohl sie in Deutschland häufig als Perigord-Trüffel bezeichnet wird, ist die Edle Wintertrüffel eine wichtige Sorte in Italien und Spanien, wo optimale Bedingungen für die Reifung herrschen. Sie ist in Italien als "tartufo nero pregiato" (edle schwarze Trüffel), oder nero dolce (süßer Schwarze) bekannt, in Spanien als "trufa negra", oder "melanosporum". Je nach Region und Baumart, unter der die Wintertrüffel reift, entwickelt sie einen ganz besonderen Duft und Geschmack: Jede Trüffel riecht anders. Die Hochsaison der schwarzen Wintertrüffel ist je nach Saison von ca. Mitte Januar bis Mitte März.

    Burgundertrüffel (Tuber Uncinatum Vitt.)
    Erntezeit: 1. Oktober - 31. Dezember

    Der Burgundertrüffel - auch als Herbsttrüffel bekannt. Sie haben eine besonders grobe Schale. Die Farbe reicht von braun zu dunkelbraun. Das Fruchtfleisch ist je nach reifegrad hell- bis braun. Der Duft ist im Vergleich zur Sommertrüffel stärker, dennoch sehr angenehm. Schwarze Burgundertrüffel sind in größeren Mengen in Frankreich und Italien zu finden.

    Wir benötigen Ihr Einverständnis, um fortzufahren.

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis im Online-Shop anzubieten. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können wir während Ihres Besuchs direkt und über unsere Partner Statistiken erheben.

    Weitere Informationen finden Sie unter „Erweiterte Einstellungen“.
    Einen Link zu den Cookies-Einstellungen finden Sie jederzeit in der Fußzeile.
    Cookies Einstellungen
    Shop-Cookies und Tracking erlauben
    Nur Shop-Cookies (Warenkorb, Login) erlauben
    Login
    Noch kein Kundenkonto? Hier erstellen